• Module
  • Elektrik

     Die Stromversorgung

     4 x 7,5 A für den Fahrbetrieb

      

    Systemkonfiguration Web

    Foto: Systemkonfiguration

    Die Booster sind in der Lage, den Strom nach der Behebung eines Kurzschlusses selbsttätig wieder einzuschalten.

    Die folgende Schaltung dient der optischen Überwachung.

     

    Grünes Dauerlicht  

    Stromversogung hergestellt

    Rotes Blinklicht

    Störung, Spannung ist abgeschaltet

     

    Kurzschlussmeldung 4-fach Web

    Foto: Kurzschlußmeldung

    Zur Stromversorgung werden (Digital-) Booster der Fa. Heller aus Ahrensburg verwendet.

     

  • Elektronik

    Bei dem Zusammenbau von Modulanlagen, kann es passieren, dass die gegenüber liegenden Gleise eine unterschiedliche Polarität aufweisen.

    Um diese schnell und einfach festzustellen, wurde der Modultester gebaut.

    Der Modultester kann folgendes anzeigen:

     

    Gelbe LED´s    Spannung liegt am Gleis

    Grüne LED

    Polarität ist korrekt

    Rote LED

    Polatität ist falsch

     

    100 1153

    Foto: Modultester

     

  • Gestaltung
  • Umbauten

    Kbs443 fertig

     

    Rlmms 56

    Die Anregungen zu diesem Umbau ergab sich beim Lesen des Beitrages von Axel Henkenjohann im Märklin Magazin 5/96 sowie der Internetseite des Spur 1 Teams Württemberg.

    Bei diesem Märklin Güterwagen fehlt in der Länge jeweils eine Runge und der Abstand der äußeren Runge zur nächsten ist viel zu gering.

     

    Im Original sind die Abstände wie folgt (Lt. Miba Güterwagen Bd. 5):

     

    Äußere Runge zur nächst innenstehenden       1345 mm
    Jede weitere Runge zur nächsten   1800 mm
    Länge über Puffer 13860 mm

     

    Umgerechnet auf den Maßstab 1:32 ergeben sich folgende Werte

     

    Äußere Runge zur nächst innenstehenden    42,0 mm
    Jede weitere Runge zur nächsten   56,3 mm
    Länge über Puffer 433,1 mm

     

    Dieses umgebaute Modell erreicht jedoch nur folgende Maße:

     

    Äußere Runge zur nächst innenstehenden    41 mm
    Jede weiter Runge zur nächsten   49 mm
    Länge über Puffer 396 mm

     

     

    Für den Umbau wird ein kompletter Waggon sowie ein zusätzlicher Aufbau benötigt.

    Die nachfolgenden Bilder stellen die Umbauphasen dar:

     

    Kbs443 teil-1

    Aufbau Teil 1

     

    Kbs443 teil-2

    Aufbau Teil 2

     

    Kbs443 gesamt

    Aufbau Teil 1+2

     

    Kbs443 gesamt-geklebt

    Aufbau zusammengeklebt

     

    Kbs443 fahrwerk

    Fahrwerk zersägt

     

    Kbs443 fahrwerk-geklebt

    Fahrwerk verlängert

     

    Kbs443 fahrwerk-unten

    Fahrwerk neu verbunden mit Polystorol

     

  • Fahrzeugbau

    53 001

     

    53 002

     

    53 003

     

    53 004

     

    53 005

     

    53 006

     

    53 007

     

    53 008

     

    53 009

     

    53 010

     

    53 011

     

    53 012

     

    53 013

     

    53 014

     

    53 015

     

    53 017

     

    53 020

     

     

     

  • Ausstellungen

    {besps}3-Ausstellungen/Odense/2004{/besps}

  • Gartenbahn

    Winterbetrieb auf der Gartenbahn

     

    mbr64wi

    Winterbetrieb mit der BR64 auf der Gartenbahn

     

    Bei einer geringen Schneehöhe und Sonnenschein macht der Winterbetrieb richtig Spass. Durch die Temperaturen um den Gefrierpunkt ist der Betrieb so ungefähr zwischen 11:00 und 15:00 Uhr möglich. Danach herrscht Glatteis auf den Schienen und die Treibräder werden endlich mal wieder sauber...

     

Umbau des  Preiser–Bahnpersonal (63085)

 

In die Laterne wurde vorne eine Aussparung hineingefräst, so dass eine SMD-LED hineinpasst. Danach wird an die LED der Lackdraht, sowie an dessen Enden jeweils ein Vorwiderstand (1,5 kOhm) und eine Schutzdiode (1N 4148) angelötet.
 
100 1134
 
100 1133
 
100 1136
 
 

 

Tags:

Unterkategorien

Login Form

loader

Forum Aktuell

  • Keine Beiträge vorhanden.

Nächste Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen gefunden

Mailingliste

Anmelden

I agree with the Nutzungsbedingungen
© 2017 Spur1-Freunde-Nord. All Rights Reserved. Designed By WarpTheme